Christoph-Texas1

Veröffentlicht in archiv


Nach mehr als einem halben Jahr Race Pause. Und dem wohl erst 5. mal auf dem Bike dieses Jahr waren die letzten 3 Tage hier in Houston wie eine Erlösung für mich und mein Bike. Als Finale des Trainings hier stand heute ein Wettkampf der "Texas XC Mountain Bike State Championship Series" in der Nähe von Austin auf dem Plan. Ich hatte mich für die Zwischen-Distanz von 16 Meilen entschieden, was im Nachhinein betrachtet, volles Limit war. Ich wollte einfach nur Spaß, aber der war anfänglich nicht zu finden. Ich startete in Houston um 07:00 Uhr morgens bei molligen 12 C und stand dann bei kurz über 0 C um 11:30 am Start. Positiv wenn man es so nennen kann war, dass der Regen noch nicht zu Schnee wurde. Das Ergebnis war ein doch sehr erfreulicher 4. Platz wobei die Podest Plätze doch schon einen ordentlichen Vorsprung aufwiesen.

Das Wort zum Sonntag: Es war geil und so kann es weiter gehen‼

nissi-tx-coll nissi-tx-pose

nissi-tx-start

nissi-tx-racelist

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie auf unserer Datenschutz-Seite.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk